Freundschaftskreis aktiv

Aktivitäten

Seit Beginn der Partnerschaft ist es für beide Städte ein besonderes Anliegen, persönliche Kontakte zwischen ihren Bürgern herzustellen. Dieser Aufgabe widmen sich engagierte Menschen, in Louhans- Châteaurenaud im Comité de Jumelage, in Kirchheimbolanden im Freundschaftskreis. Angeregt, vermittelt, beraten und unterstützt werden durch sie interessierte Vereine, Institutionen, Gruppierungen, Kindergärten, Schulen und Einzelpersonen bei ihren Initiativen, Kontakten und Fahrten in die Partnerstadt. Der Freundschaftskreis und das Comité de Jumelage stehen dabei in ständigem Austausch und arbeiten eng zusammen.

Der Freundschaftskreis bzw. das Comité de Jumelage waren und sind aber auch selbst Veranstalter, unter anderem bei gemeinsamen Wochenendtreffen, Teilnahme an regionalen Veranstaltungen, als Standbetreiber bei örtlichen Festen oder mit deutsch-französischen Kunstausstellungen. Höhepunkte sind natürlich die großen Jubiläums- Treffen alle fünf Jahre, die vom Freundschaftskreis und dem Comité de Jumelage gemeinsam mit den beiden Stadtverwaltungen organisiert und ausgerichtet werden. Jeweils über 100 Mitbürger fahren dann zu den Feierlichkeiten in die eine Partnerstadt oder sind im folgenden Jahr beim Gegenbesuch in der anderen dabei. Es ist eine große Freude, dass die Teilnehmenden in beiden Orten überwiegend in Privatfamilien aufgenommen werden. So lebt die Partnerschaft!

Berichte, Bilder und Erinnerungen auf den nächsten Unterseiten bzw. in der
=>Foto-Galerie .

Partnerstädte
 


Wappen Kirchheimbolanden - Louhans-Châteaurenaud




 
143507 Besucher

  Urlaub in der Bresse:   MAISON CHEVAL BLANC